Laura & Barbara

„Wenn wir tief in den gegenwärtigen Moment eintreten, verschwinden unser Bedauern und unsere Sorgen. Wir entdecken das Leben mit all seinen Wundern.“
Thich Nhat Hanh

 

 

 

 

foto-laura-pepe-espositoLaura Pepe-Esposito

Intuitionscoach
Lebens- & Sozialberaterin
Psychosoziale Gesundheitstrainerin
Burnout-Prophylaxe-Trainerin
Arbeitsbewältigungscoach

Als ich im Jahr 1998 auf der Suche nach dem „wahren Sinn“ hinter den Dingen und nach „wirklicher“ beruflicher Erfüllung das Intuitions- und Bewusstseinstraining entdeckte, war ich sofort fasziniert davon, welche heilsamen und wirkungsvollen Möglichkeiten mir damit für einen kreativen, selbstbestimmten Umgang mit den Themen und Herausforderungen meines Lebens zur Verfügung stehen!  Auf  (ent-)spannende Weise entdecke ich  in der Meditation immer wieder neue Facetten meines Selbst. Ich liebe es, wenn sich mir neue innere Welten und Erkenntnisse erschließen und ich damit auf einfache Weise meine Handlungsspielräume erweitern kann.

Barbara’s Einladungen, meinen Körper achtsam physio-philosophisch zu erforschen und wahrzunehmen, helfen, mein ganzes Sein zu entspannen, bei mir anzukommen, und so von außen berührt umso tiefer in die Meditation einzutauchen.

Barbara Miedlfoto-barbara-miedl

Jin Shin Jyutsu Praktikerin
Jin Shin Jyutsu Selbsthilfelehrerin
Trainerin in der Erwachsenenbildung
Resilienztrainerin
Physio-Philosophin

1997 kam ich zum ersten Mal in Berührung mit Jin Shin Jyutsu. Damals, ich war auf der Suche nach „Autonomie“ in allen Lebensbereichen, begeisterte mich, dass ich meine beiden Hände immer bei mir habe, sie nie verlegen  oder vergessen kann und dass ich beim Strömen nichts falsch machen kann. Die Einfachheit der Anwendung dieser ursprünglichen Harmonisierungskunst fasziniert mich bis heute. Das Studium und die Ausübung dieser feinen Kunst des Berührens  bietet  mir Raum,  zu entspannen, zu regenerieren, mich selbst weiter zu entwickeln. Nebenwirkungen? Ja natürlich! Mein Leben ist einfacher, erfüllter und müheloser geworden.

Meditation, wie Laura sie anleitet, erlebe ich als innere Berührung, die meine Gedanken zur Ruhe kommen lässt, die innere Aufmerksamkeit stärkt und auf diese unterstützende Weise mit Jin Shin Jyutsu harmoniert.

Ich begeistere mich für …

foto-laura-pepe-esposito… die heute evidenten und wissenschaftlich erforschten Zusammenhänge zwischen altem und neuem Wissen, zwischen Esoterik und Neurowissenschaften, Spiritualität und Ganzheitsmedizin, Gesundheit und Arbeitsfähigkeit, Innen und Außen, …

foto-barbara-miedl… alles, was uns erlaubt und ermöglicht, unabhängig und selbstbestimmt Gesundheit und Wohlbefinden zu erhalten und zu fördern und an äußeren und inneren Herausforderungen und Widerständen zu wachsen …

Faszinierend finde ich …
foto-laura-pepe-esposito

… die Komplexität des menschlichen Bewusstseins.

foto-barbara-miedl

… die Vielfalt der Lebensideen, Lebenswege, Lebensaufgaben der Menschen um mich.

Ich genieße sehr …

foto-laura-pepe-esposito… den Austausch mit weltoffenen, interessierten Menschen, die Verantwortung für das eigene Leben und Wirken übernehmen, die Mut und Begeisterung mitbringen, neue Wege zu gehen und einen konstruktiven Beitrag zum Gelingen des gesellschaftlichen Lebens leisten wollen …

foto-barbara-miedl

… EINFACH zu SEIN.  – wenn es mir gelingt  😉

Ich glaube …

foto-laura-pepe-esposito

… an die Macht und Möglichkeiten jedes einzelnen Menschen, gut auf sich selbst und andere zu achten und für sich selbst und andere zu sorgen …

foto-barbara-miedl

… und vertraue dem Leben und meiner Intuition, die mich führt.

Wir wünschen uns …

… viele neugierige Teilnehmerinnen und Teilnehmer für unsere Seminare und Workshops, die sich von innen und von außen berühren lassen möchten – für ihren eigenen inneren Frieden und für einen positiven Beitrag zum Frieden in der Welt …

cropped-collage_personen_logo_211.jpg